Über uns

Die KoCo Connector GmbH wurde im August 2007 gegründet und hat seit Dezember 2017 ihren Firmensitz in Kreuzberg. Das Unternehmen bündelt seit einem Jahrzehnt fachliche Kompetenz und technische Expertise für den E-Health-Markt. Im Mittelpunkt unsere Aktivitäten stehen Lösungen für den hochsicheren digitalen Daten- und Informationsaustausch im Gesundheitswesen beim Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte (eGK).

Unser E-Health-Konnektor KoCoBox MED+ prägt aktuell das Portfolio. Er sorgt für die geschützte Verbindung zwischen der Praxis-/Krankenhaus-IT und der neuen Telematikinfrastruktur (TI). Dabei erfüllt er höchste Sicherheits- und Datenschutzanforderungen.

Die Spezifikationen der gematik – Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH – sind die Grundlage für die Entwicklung und Produktion der KoCoBox MED+. Sie basiert auf optimierten, leistungsstarken und zukunftsfähigen Komponenten, die dem aktuellsten Stand der Sicherheitstechnologie entsprechen.

Bei der Vermarktung der KoCoBox MED+ als einer der wichtigsten technologischen Innovationen für das deutsche Gesundheitssystem arbeiten wir eng mit unseren erfahrenen und starken Partnern zusammen. Denn Gesundheit im 21. Jahrhundert braucht Vernetzung und Sicherheit.

Messen und Veranstaltungen

9. bis 11. Oktober 2018
Bei der it-sa in Nürnberg dreht sich alles um die IT-Sicherheit. Führende Branchenexperten bieten Gelegenheit zum Austausch, die Messe ist eine international führende Dialogplattform für IT-Sicherheitsexperten und das Management. Der Fokus liegt auf Anwenderszenarien und reicht von der Industrie 4.0 über Fintech, kritische Infrastrukturen, öffentliche Verwaltung bis hin zum Gesundheitswesen.

Stellenausschreibungen

Wir bieten Ihnen die Chance, Ihre Expertise in einem Teilbereich dieses großen IT-Projekts einzubringen.
Wir suchen ständig eine/n
• Softwaretester/Software Test Engineer (w/m) mehr...
• Mitarbeiter für Qualitätssicherung und L3-Support (w/m) mehr...