Philosophie

Kooperative Prozesse sowie der sichere und vertrauensvolle Austausch von Know-how sind im Gesundheitswesen von zentraler Bedeutung. Die elektronische Unterstützung der Kommunikation wird dabei immer wichtiger.

Vor diesem Hintergrund hat sich die KoCo Connector AG dem sicheren Informationsaustausch verschrieben. Dafür setzt sie auf optimierte Komponenten, die dem aktuellsten Stand der Sicherheitstechnologie entsprechen.

Im Mittelpunkt steht dabei der E-Health-Konnektor namens KoCoBox MED+ für die neue Gesundheitstelematik in Deutschland.

Unser Leitgedanke „Innovation durch Kooperation“ begleitet uns dabei. Wir setzen als Bindeglied im Gesundheitsnetzwerk auf offene Kommunikation, fruchtbare Zusammenarbeit und Synergien – denn Vertrauen verbindet.

Messen und Veranstaltungen

28. bis 29. September 2017
Beim vier Mal jährlich in Köln und Berlin stattfindenden Interoperabilitätsforum werden – diesmal in Berlin – Fragen und Probleme der Interoperabilität in der Kommunikation zwischen verschiedenen Anwendungen vorgestellt, Lösungsansätze dafür eruiert und darauf aufbauend entsprechende Aktivitäten festgelegt.

Stellenausschreibungen

Informatiker oder Ingenieur als Fachinformatiker Systemintegration (m/w) für Qualitätssicherung und Support gesucht.
mehr...