Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und wissen Ihr entgegengebrachtes Vertrauen sehr zu schätzen. Datenschutz ist uns wichtig und wir nehmen ihn sehr ernst. Daher möchten wir, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Unsere Datenschutzbestimmungen richten sich nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG) zum Schutz personenbezogener Daten und Datensicherheit.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, durch die Sie identifiziert werden können. Darunter fallen Informationen wie der Name, die Anschrift, die Telefonnummer, der Beruf oder das Geburtsdatum.

Datenerhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Bei der Nutzung unserer Internetpräsenz ist es in der Regel nicht erforderlich, personenbezogene Daten anzugeben. Es werden standardmäßig Zugriffsdaten wie Daten Ihres Internet Service Providers, die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, das Abrufdatum, die Dauer Ihres Besuches und die Seite, von der Sie uns besuchen, gespeichert.
Zum Zweck der Newsletter-Anmeldung werden personenbezogene Daten nur dann erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit über den Abbestell-Link auf unserer Webseite unter „Newsletter“ möglich.

Datennutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten

Über die oben genannte Zwecke hinaus werden Ihre Daten weder an Dritte weitergegeben noch zu Werbezwecken genutzt. Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, wenn dies für uns zur Erfüllung unserer Vertragsverpflichtungen, insbesondere zur Abwicklung eines geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihres Anliegens notwendig ist.

Datensicherheit

Wir ergreifen verschiedene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Datensicherheit zu gewähren. Unsere Webseite enthält Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Auskunftsrecht

Gemäß Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

Datenschutzbeauftragte

Bei Auskunftsersuchen Ihrer gespeicherten Daten wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragte, Frau Gülay Sistu, der KoCo Connector AG.

Datenschutzbeauftragte
Gülay Sistu
KoCo Connector AG
Marienstraße 12
10117 Berlin
E-Mail: guelay.sistu@kococonnector.com

Messen und Veranstaltungen

1. bis 2. Dezember 2016
Beim vierten Interoperabilitätsforum des Jahres, diesmal in Köln, werden Fragen und Probleme der Interoperabilität in der Kommunika- tion zwischen verschiedenen Anwendungen vorgestellt, Lösungsansätze dafür eruiert und darauf aufbauend entsprechende Aktivitäten festgelegt.

Stellenausschreibungen

Informatiker oder Ingenieur als Fachinformatiker Systemintegration (m/w) für Qualitätssicherung und Support gesucht.
mehr...